Knapp am Finaleinzug vorbei - Platz 3 in Guntramsdorf

Die Zauberer aus Maria Lanzendorf mit Trainer Andi Emerschitz

Im entscheidenden Spiel der Finalrunde, gegen den späteren Turniersieger Mannsdorf (2. Landesliga) führte unsere Mannschaft 40 Sekunden vor Schluss mit 3:2, letztlich verlor man noch mit 4:3.

Trotzdem spielte unsere Mannschaft beim Turnier des ASK Eichkogel in der Guntramsdorfer Halle ein sehr gutes Turnier. Da darf man unsere Zauberer schon loben.

Die Vorrundengruppe wurde mit drei Siegen klar gewonnen, darunter auch ein 3:2 Sieg gegen den Gruppenfavoriten Perchtoldsdorf.

Vorrunde:
Maria Lanzendorf - Eichkogel U/16  5:0
Perchtoldsdorf - Maria Lanzendorf  2:3
Mitterndorf - Maria Lanzendorf  2:10

Finalrunde:
Zwölfaxing - Maria Lanzendorf  1:2
Mannsdorf - Maria Lanzendorf  4:3
Eichkogel - Maria Lanzendorf  1:1

Spiel um Platz 3:
Maria Lanzendorf - Pfaffstätten  1:0

Turniersieger:
Mannsdorf siegt im Siebenmeterschießen gegen Guntramsdorf

Kader Maria Lanzendorf:
Manuel Scheidl, Thomas Cech; Helmut Kriegler, Mario Wessely, Thomas Pokernus, Sebastian Pluskovits, Marcelus Frey, Hannes Budin, Markus Haubner, Alexander Gogic, Martin Metzger, Christoph Erkinger und Florian Diener.
 

GV, 09.01.2011