Nicht in den Abstiegsstrudel kommen

Austausch

Wir müssen jetzt wieder punkten. Noch 9 Runden sind zu spielen und auch wir sind noch lange nicht gerettet. Eine Niederlage am Samstag gegen Breitenfurt würde uns in den Abstiegskampf ziehen.

So schnell geht es derzeit in unserer Klasse: Mittlerweile sind wir auf Platz zehn angelangt, nach Verlustpunkten haben wir noch sieben Punkte Vorsprung auf den Tabellenletzten, den SK Breitenfurt. Und dieser gastiert am kommenden Samstag bei uns.

In der Rückrunde sind wir die drittschlechteste Mannschaft, daher muss man gegen Breitenfurt mit voller Konzentration ans Werk gehen. Die Duelle gegen Breitenfurt waren stets offen, das letzte Spiel in Breitenfurt haben wir mit 0:2 verloren. Es wird also ernst.

Samstag, 19. April 2014 - 16:30 Uhr
SC MARIA LANZENDORF (10) - SK BREITENFURT (16)
Schiedsrichter: David Müller; Eyüp Orman, Josef Bayer

Die Reservemannschaft trifft diesmal auf ein Top-3-Team. Eine sehr schwere Aufgabe für Trainer Flekal und seine Mannen.

Samstag, 19. April 2014 - 14:30 Uhr
Reserven: SC Maria Lanzendorf (8) - SK Breitenfurt (3)
Schiedsrichter: Eyüp Orman; Sascha Rickers

GV, 16.04.2014